Vortrag: „Patchworkfamilien“ – wenn zwei Systeme miteinander leben – 1 Abend


Termin Details


Wenn eine neue Liebe entsteht, ist das etwas sehr Schönes. Sind ein oder beide Partner bereits Eltern, stellt dies alle Beteiligten vor eine Aufgabe die Achtsamkeit und Geduld fordert.

Damit sich die Kinder in dieser neuen Situation zurechtfinden und geborgen fühlen, bedarf es eine gute Organisation und viele Gespräche durch die Erwachsenen.

• Was brauchen wir und die Kinder, damit jeder seinen Platz findet?

• Welche Rolle sollte ein neuer Partner im Leben der Kinder spielen?

• Wo liegen Konfliktpunkte?

• Wie finden wir genug Zeit als Liebespaar?

Auf diese und weitere Fragen aus dem Alltag einer Patchworkfamilie werden wir einen realistischen Blick werfen, damit ein gutes „Meine, deine, unsere Familie“ wachsen kann.

Termine: 1. Abend: Montag, 16.11.2020

2. Abend: Montag, 23.11.2020

Anmeldung erforderlich!

Wann: 18:30 – 21:30 Uhr Leitung: Andrea Eder (Elternbildnerin, 3-fache Mutter)

Kosten: je Abend: € 4,00 pro Person bzw. Elternpaar

Elternbildungsgutscheine einlösbar!