Gut begleitet in der Schwangerschaft – Vorgeburtliche Beziehungsförderung


Termin Details


Dieser Info-Abend richtet sich an Eltern, die auf eine neue und berührende Weise ihrem Kind in der Schwangerschaft begegnen möchten.

In der Mutter-Kind-Bindungsanalyse können Schwangere und ihre Partner, bereits im Bauch zu ihrem Baby eine innige Beziehung aufbauen. Babys erleben sich dadurch von Anfang an in ihrer Persönlichkeit wahrgenommen und es entsteht im Austausch ein faszinierender Raum des Wahrnehmens und Spürens zwischen Mama und Kind. Besonders empfiehlt sich diese Methode auch, wenn sich werdende Mamas in der Schwangerschaft belastet fühlen.

Anmeldung erforderlich: kontakt@lydia-lengauer.at oder 0650/90 28 007

Termine:
Donnerstag, 23. April 2020, 18:00 Uhr

Leitung:
Johanna Bauchinger (MA Erziehungswissenschafterin),
Mag. Lydia Lengauer (Pädagogin, Mama)